Zum Hauptinhalt springen
Kursbeschreibung

Autorenlesung: Eine grenzenlose Welt (Trilogie)

Bd. 1: Aufbruch 

Hamburg 1892: Während eine Choleraepidemie in der Stadt wütet, verlassen die junge Marga und ihre Cousine Rosie ihre Heimat für immer. Auf einem Auswandererschiff wagen sie die Fahrt nach Amerika in der Hoffnung auf ein Leben fern von Not und Armut. Während der langen Reise schließen die beiden Freundschaft mit zwei jungen Männern, Simon und Nando, die wie sie auf ein besseres Los in der Neuen Welt hoffen. Die vier beschließen, gemeinsam in New York das Glück zu suchen. Doch dann kommen Rosie und Simon einander näher. Ihre aufkeimende Liebe, aber auch dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit treiben einen Keil zwischen die Freunde, und die Gruppe droht schon bald nach der Ankunft zu zerbrechen ...

Bd. 2: Schicksal 

Amerika 1899: Seit einem tragischen Zerwürfnis haben die junge Auswanderin Marga und ihre Cousine Rosie kein Wort miteinander gesprochen. Marga arbeitet mittlerweile als Journalistin in San Francisco, wo sie ihren Sohn Nicky allein großzieht. Doch in Gedanken ist sie immer wieder in New York – und bei Rosie. Da greift das Schicksal in ihr Leben ein: Marga erhält einen Hilferuf von Rosie, als deren Mann, der Zeitungsverleger Simon, nach einem Überfall im Koma liegt. Der Morning Herald, den Marga und Simon einst gemeinsam gegründet hatten, steht vor dem Ruin. Marga eilt nach New York, um ihrer Cousine beizustehen. Es ist ihre Chance zu kämpfen: um Vergebung, um den Morning Herald und um ihre Familie. Dabei trifft sie auch den Fotografen Nando wieder, dem schon lange ihr Herz gehört.

Bd. 3: Zukunft

New York 1904: Eine Tragödie versetzt die Stadt in Aufruhr und verändert das Schicksal der vier deutschen Auswanderer, die sich in New York ein neues Leben aufgebaut haben: Als beim Untergang eines Ausflugsdampfers zahllose Menschen im East River ertrinken, ist unter den Opfern auch die Auswanderin Rosie. Während ihr Mann Simon in eine tiefe Krise stürzt und sich kaum noch um sein Lebenswerk, die Zeitung Morning Herald kümmert, vergräbt sich Rosies Cousine Marga in ihre Arbeit als Journalistin. Mit verbissenem Ehrgeiz will sie den Herald retten, worüber schließlich sogar ihre Ehe mit dem Fotografen Nando zu zerbrechen droht. Werden die drei es schaffen, ihren Herzen zu folgen, um am Ende doch noch ihr Glück zu finden?

In der Kursgebühr ist außerdem ein Glas Wein von LaPiccola mit inbegriffen.

Kursdetails


Kurs-Nr 104
Kategorie Recht, Politik & Gesellschaft
Datum Di. 17.09.2024
Zeit 19:00–20:30 Uhr
Ort
Rathaus Altenkirchen-Flammersfeld - Dienststelle Flammersfeld, Großen Sitzungssaal
Rheinstraße 17, 57632 Flammersfeld

Anfahrt & Parkmöglichkeiten siehe Lageplan.

Kursleiter
Roos, Sonja, Autorin und Journalistin
Kursgebühr € 15,00
Veranstalter
VHS Flammersfeld
freie Plätze genug

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht

Bitte Kursgebühren nicht vorab überweisen. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung mit den Überweisungsdaten.

Weitere interessante Kurse
Titel Kurs-Nr Datum Zeit Ort
Yoga für Menschen 60Plus 303 Mi. 28.08.2024 09:00–10:30 Uhr Flammersfeld     
Qi Gong und Tai-Chi 306 Do. 29.08.2024 18:00–19:30 Uhr Pleckhausen     
Workshop: Chinesische Kampfkunst (Xing Yi Quan) 307 Sa. 31.08.2024 10:00–13:00 Uhr Flammersfeld     
Chinesische Kampfkunst (Xing Yi Quan) 308 Mi. 04.09.2024 18:45–20:15 Uhr Flammersfeld     
Moderne Stickerei 201 So. 08.09.2024 10:00–13:00 Uhr Flammersfeld     

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 48

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

Nächste >